Muriel

Aichberger

Referenzen

Leon J Reinel, Jugendvorstand Vielbunt e.V. Darmstadt (Dez. 2017):

"Die Veranstaltung "Stonewall was a riot!" von Muriel im Queeren Zentrum Darmstadts am 14. Dezember 2017 war grandios! Muriel hat mal wieder gezeigt, dass er auf seine begeisternde Art selbst schwere Themen spannend und gut verständlich rüber bringt. Die Teilnehmenden sind nachhaltig begeistert von Muriel und seinem Vortrag. Mitreißend, eindrucksvoll und lebendig – es war nicht das letzte Mal, dass Muriel zu Gast im Queeren Zentrum war. Vielbunt sagt Danke für den schönen Abend!"

 

Sarah Bergh, Fachbereich Politische Bildung am Pädagogischen Institut / Referat für Bildung und Sport, LH München (Dez. 2017):

"Schwerpunktthematik unseres Fachbereiches bildet die diversitätssensible und rassismuskritische Migrationspädagogik. In diesem Zusammenhang bietet das Pädagogische Institut zum einen Fort- und Weiterbildungen für Pädagoginnen und Pädagogen an, zum anderen erarbeiten wir gemeinsam mit einem größeren Netzwerk Referierender Workshop– und Seminarprogramme für Schüler und Schülerinnen zu den vielschichtigen Fragestellungen einer divers geprägten Gesellschaft.

Muriel Aichberger gehört dieser hoch professionellen Auswahl unserer Dozenten und Dozentinnen an. Wir schätzen die Vielschichtigkeit seiner Expertise und seine Motivation, Formate der Bildungsarbeit kontinuierlich durch innovative Ansätze aufzuwerten. Das macht ihn zu einem Referenten, der auf unterschiedlichen Podien besteht, und durch seine sehr direkte Vermittlungsarbeit bei unterschiedlichsten Zielgruppen erkenntnisfördernd wirkt."

 

Dr. Louisa Söllner, wissenschaftliche Referentin der Frauenbeauftragten der KU Eichstätt Ingolstadt (Nov. 2017)

"Muriel Aichberger hat bereits zwei Vorträge an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt zu den Themen „Rethinking Masculinities“ und „Geschlechterforschung jenseits der Zweigeschlechtlichkeit“ gehalten. Beide Veranstaltungen stießen dank des lebhaften Vortragstils und der großen Informationsdichte bei Studierenden und Lehrenden auf große Resonanz. Insbesondere waren wir von dem einfühlsamen und reflektierten Umgang mit Bedenken und Rückfragen während des Diskussionsteils beeindruckt."

 

Constanze Wolff, Kommunikationsberaterin und Moderatorin der XING Ambassador Community Münster (Aug. 2017)

„Nachdem ich Muriel Aichberger einmal erlebt hatte, habe ich ihn direkt für unsere XING-Gruppe gebucht: Er bringt hochspannende Informationen auf leichte und unterhaltsame Art auf den Punkt – unsere Mitglieder waren begeistert. Ganz sicher ist er nicht das letzte Mal bei uns zu Gast gewesen.“